Retourenlogistik
Brinks Transport Rijssen
Lagerung

Retourenlogistik

Unter Retourenlogistik, auch Reverse-Logistik genannt, versteht man die Abholung von falsch gelieferten, beschädigten oder abgeschriebenen Produkten. Brinks ist Spezialist für Retourenlogistik und verbessert die eigene Retourenverwaltung.

Warum Retourenlogistik?

Aufgrund der Zunahme des Online-Shoppings nimmt die Retourenlogistik zu. Verbraucher geben Produkte zurück, wenn sie nicht ihren Bedürfnissen entsprechen. Es kommt auch zu Rücksendungen, weil Produkte während der Logistik oder Montage beschädigt wurden oder aufgrund einer falschen Lieferung.

Vorteile einer guten Rückführungslogistik:

Kundenzufriedenheit

Verbraucher geben nie gerne etwas zurück. Sicherlich nicht nach einem beschädigten oder falsch gelieferten Produkt. Mit einer ordnungsgemäßen Rückgaberichtlinie fühlen sich Kunden unterstützt. Dies erhöht die Kundenbindung und verleiht Ihrem Unternehmen einen positiven Ruf.

Kostenreduzierung

Brinks ist ein wichtiger Akteur in der Verbraucherlieferung und Tür-zu-Tür-Logistik. Mit einem großen Logistiknetzwerk in den Benelux-Ländern, Deutschland und Frankreich können wir Rückströme problemlos in unseren Logistikprozess integrieren. In unserem modernen Lager bieten wir maßgeschneiderte Retourenlösungen an.

Dauerhaft

Mehr Effizienz in der Lieferkette reduziert den CO2-Ausstoß. Durch den sofortigen Umtausch retournierter Ware gegen ein Ersatz- oder Neuprodukt wird beispielsweise die Anzahl der Logistikbewegungen reduziert.

Möchten Sie mehr über Reverse-Logistik erfahren?

Eine sorgfältige Arbeit im ersten Prozess reduziert die Chance auf Retouren erheblich. Wenn Rückflüsse notwendig sind, ist Brinks der richtige Partner. Brinks strukturiert und gestaltet Ihren Retouren-Warenfluss effizient.

Brinks Transport Rijssen